Hochwasserschutzkonzept 2030

Erarbeitung von Gewässersteckbriefen

Die schweren Hochwasserereignisse in den Jahren 2002, 2010 und 2013 richteten auch im Stadtgebiet von Chemnitz erhebliche Schäden an. In den nächsten Jahren ist entsprechend aktueller Studien des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Geologie und Landwirtschaft mit einem Anstieg der Starkregenereignisse, besonders in den Sommermonaten, zu rechnen. Die Stadtverwaltung Chemnitz wurde im Jahr 2013 durch den Stadtrat mit der Entwicklung des Hochwasserschutzkonzeptes Chemnitz 2030 beauftragt, welches im Sinne einer nachhaltigen Hochwasserschutzstrategie Maßnahmen der operativen Hochwasserabwehr, technische Schutzmaßnahmen, Maßnahmen der Flächenvorsorge, der planerischen Vorsorge sowie der Eigenvorsorge beinhaltet. Dazu sind maßnahmenbezogene Umsetzungsinstrumente, die jeweiligen Handlungsträger sowie, wenn vorhanden, Fördermöglichkeiten oder andere Finanzierungsquellen zu benennen.

Für den speziellen Teil werden für die jeweiligen Einzugsgebiete der Fließgewässer im Stadtgebiete Gewässersteckbriefe erarbeitet und durch entsprechende Maßnahmenpläne umgesetzt.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/
Name Verwendung Laufzeit
NID YouTube 6 Monate
vuid Vimeo 2 Jahre

Datenschutzerklärung von Youtube: https://policies.google.com/privacy
Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy