Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachungen zu Verfahren des Umweltrechts

Das Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) sieht bei Genehmigungsverfahren für Anlagen erheblicher Größe die Beteiligung der Öffentlichkeit vor. Die Verfahren sind durch öffentliche Auslegung bekannt zu geben.

Umsetzung der EU-Umgebungslärmrichtlinie

Information der Öffentlichkeit über die Strategischen Lärmkarten der 3. Stufe