Kulturförderung der Stadt Chemnitz

Jugendzentrum AJZ
Fête de la Musique des Spinnerei e. V.

Aktuell: Kommunales Sonderprogramm der Stadt Chemnitz

"Kultur.Sichtbar II" - Beantragung ab sofort möglich

verschiedenfarbige Farbtöpfe mit Pinseln

In der zweiten Auflage des Förderprogramms "Sichtbar und hörbar bleiben" können Kreative und Gästeführer*innen eine finanzielle Unterstützung für kulturelle und künstlerische Projekte zum "Chemnitzer Kultursommer" in der Innenstadt sowie für thematische Stadterkundungen beantragen. Dabei soll die (Innen)Stadt zur Bühne und zum lebendigen Schauplatz von Kultur werden. Die Förderrichtlinie sieht vor, dass mit einem Antrag für "Kulturhappen" maximal 2.000 Euro beantragt werden können.

Da für GästeführerInnen bisher unter der Corona-Situation keinerlei Sonderförderungen von Kommune oder Land möglich waren, können nun GästeführerInnen bis zu 1.000 Euro von der Stadt Chemnitz erhalten. Mit thematisch unterschiedlichen Touren sind die Sachverständigen wichtige und wertvolle Botschafter der Stadt Chemnitz.

Für dieses kommunale Sonderprogramm stellt die Stadt Chemnitz 150.000 Euro bzw. 25.000 Euro zur Verfügung.

Die Beantragung für das Programm "Kultur.sichtbar II" ist vom 12. August bis 30. September 2020 online möglich:

Unterstützung einer lebendigen Kultur

Das vielfältige und lebendige Kulturangebot in Chemnitz wird angeregt und unterstützt. Gefördert werden Einrichtungen, Initiativen, Vereine und Einzelkünstler sowie Projekte.

Im Bereich Kulturmanagement befindet sich die Leitung des Kulturraumsekretariates für den urbanen Kulturraum Chemnitz, welches auf Grundlage des Sächsischen Kulturraumgesetzes wirkt.

  • Förderung und Koordinierung von kommunalen und sächsischen Fördermöglichkeiten; Organisation und Durchführung der Förderverfahren
  • Beratung, Information für freie Kulturakteure sowie Vernetzungen und Unterstützung
  • Geschäftsstelle des Kulturbeirates der Stadt Chemnitz

Corona-Pandemie

Hinweise zur Kunst- und Kulturförderung

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus befinden sich auch die Träger der freien Kultur in Chemnitz derzeit in einer schwierigen, oft unübersichtlichen Situation. Um die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten, will die Stadt Chemnitz Unterstützung gewähren und Lösungen entwickeln, die den freien Trägern helfen, diese schwierige Zeit zu überstehen und die kulturellen Einrichtungen und Angebote weitestgehend zu erhalten.

mehr

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/
Name Verwendung Laufzeit
NID YouTube 6 Monate
vuid Vimeo 2 Jahre

Datenschutzerklärung von Youtube: https://policies.google.com/privacy
Datenschutzerklärung von Vimeo: https://vimeo.com/privacy