Kulturelle Höhepunkte in Chemnitz

Sommerphilharmonie

Bergparade in Chemnitz

Chemnitzer Museumsnacht

Plakatmotiv zur Museumsnacht 2019

Die Chemnitzer Museumsnacht hat sich als großes Gemeinschaftsprojekt der städtischen Museen- und Kunstlandschaft einen festen Termin im Kulturkalender gesichert. Bereits seit 20 Jahren zieht es große und kleine Nachtschwärmer zu den besonderen Angeboten.

mehr

Tag des offenen Denkmals

Eisenbahnviadukt über die Annaberger Straße und Beckerstraße

Der Tag des offenen Denkmals steht jährlich im September unter einem bundesweiten Motto. Der Aktionstag bietet die Möglichkeit, in fachkundiger Begleitung Blicke in historische Gebäude, Einrichtungen oder Parks zu werfen.

mehr

Interkulturelle Wochen

Die Interkulturellen Wochen werden jährlich durch ein buntes Fest auf dem Neumarkt eröffnet.

Die bundesweiten Interkulturellen Wochen finden vom 19. September bis 4. Oktober auch in Chemnitz statt. Die Eröffnungsverwanstaltung wird am 19. September im Stadtzentrum sein.

mehr

Tage der Industriekultur

Industriestandorte der Vergangenheit sind noch heute lebendig, Brachen werden neu bespielt und genutzt, so auch zum "RAW - Das Festival der Industriekultur" der zentralen Veranstaltung der "Tage der Industriekultur". 

mehr

Sächsisches Mozartfest

Jährlich im Frühjahr lässt die Sächsische Mozart-Gesellschaft e. V. das musikalische Erbe von Wolfgang Amadeus Mozart aufleben. Das Programm steht in jedem Jahr unter einem neuen Motto, in das sich die festlichen Konzerte an den unterschiedlichsten Orten einreihen. 

mehr

Filmfestival "SCHLINGEL"

Mit außergewöhnlichen, brandneuen und vielseitigen Produktionen lockt das Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL seit 1996 alljährlich in der Woche vor den sächsischen Herbstferien Tausende kleine und große Cineasten aus Chemnitz und Umgebung in den CineStar der Galerie Roter Turm.

mehr