Kulturelle Höhepunkte in Chemnitz

Bergparade in Chemnitz

Chemnitzer Museumsnacht

Im Festjahr 2018, das ganz im Zeichen des Stadtjubiläums 875 Jahre Chemnitz steht, wird die Chemnitzer Museumsnacht als großes Gemeinschaftsprojekt der städtischen Museen- und Kunstlandschaft seine ganz eigenen Akzente setzen.

mehr

Tag des offenen Denkmals

Eisenbahnviadukt über die Annaberger Straße und Beckerstraße

Das Tag des offenen Denkmals-Motto "Entdecken, was uns verbindet" bezieht sich explizit auf das Europäische Kulturerbejahr 2018. In ganz Deutschland beteiligen sich während des gesamten Jahres die unterschiedlichsten Kultureinrichtungen.

mehr

Interkulturelle Wochen

Die Interkulturellen Wochen werden jährlich durch ein buntes Fest auf dem Neumarkt eröffnet.

Unter dem Motto „Vielfalt verbindet - in der Geschichte, in der Gegenwart und in der Zukunft“ werden am 22. September 2018 auf dem Neumarkt die Interkulturellen Wochen in Chemnitz eingeläutet.

mehr

Tage der Industriekultur

Industriestandorte der Vergangenheit sind noch heute lebendig, Brachen werden neu bespielt und genutzt, so auch zum "RAW - Das Festival der Industriekultur" der zentralen Veranstaltung der "Tage der Industriekultur". 

mehr

Sächsisches Mozartfest

Vom 4. bis zum 13. Mai wagt das Sächsische Mozartfest mit seinem diesjährigen Thema –VARIATIONEN - einen frischen Blick auf alte Werke, erkundet Zusammenhänge, fördert zahlreiche Entdeckungen zu Tage und lässt Vertrautes in neuem Licht erscheinen.

mehr

Filmfestival "SCHLINGEL"

Mit außergewöhnlichen, brandneuen und vielseitigen Produktionen lockt das Internationale Filmfestival für Kinder und junges Publikum SCHLINGEL seit 1996 alljährlich in der Woche vor den sächsischen Herbstferien Tausende kleine und große Cineasten aus Chemnitz und Umgebung in den CineStar der Galerie Roter Turm.

mehr