Behördenrufnummer 115

Der schnelle Draht zur öffentlichen Verwaltung

Servicecenter D115

Per Festnetz oder Handy – einfach nur die 115 ohne Vorwahl eintippen - so erhalten Sie schnell, unkompliziert und kompetent Auskunft. Anrufer aus Gebieten, die sich der 115 noch nicht angeschlossen haben, wählen 0371/115.

Die aufwändige Suche nach Zuständigkeiten und einzelnen Telefonnummern entfällt. Die meisten Anfragen können sofort beantwortet werden, so dass sich Anrufer mit demselben Anliegen nicht ein zweites Mal an die Verwaltung wenden müssen. Unnötige Behördengänge können vermieden werden.

Die Kolleginnen und Kollegen des Servicecenters der Stadt Chemnitz helfen gern weiter – egal ob es um Fragen zum Personalausweis, zur Kfz-Zulassung, zu Baustellen oder um die Erreichbarkeit der einzelnen Ämter geht.
 
Darüber hinaus stellt auch der Freistaat Antworten zu Landesthemen bereit – wie Informationen zur digitalen Lohnsteuerkarte, Steuererklärung oder Abschrift aus dem Grundbuch.
 
Auch Informationen zu Bundesaufgaben erhalten die Anrufer unter der 115, so beispielsweise zu den Themen Elterngeld, zollrechtliche Bestimmungen im Reiseverkehr  oder Existenzgründung.
 

Serviceversprechen

75 Prozent der 115-Anrufe werden innerhalb von 30 Sekunden durch einen Mitarbeiter angenommen, und 65 Prozent werden beim ersten Kontakt beantwortet.

Wenn eine Frage nicht sofort beantwortet werden kann, erhält der Anrufer innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung je nach Wunsch per E-Mail, Fax oder Rückruf.

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
08.00 - 18.00 Uhr

Tarife

Die 115 ist in der Regel zum Festnetztarif erreichbar und in vielen Flatrates enthalten.

Terminvergabe für die Meldebehörde

Bürgerinnen und Bürger können über die Behördenrufnummer 115 für verschiedene Dienstleistungen Termine reservieren. Damit sollen die Wartezeit verkürzt und Besucherströme in der Behörde besser geleitet werden.

Für folgende Dienstleistungen können Termine reserviert werden:
  • Anmeldung Wohnsitz bei Zuzug nach Chemnitz
  • Ummeldung Wohnsitz innerhalb von Chemnitz
  • Beantragung Personalausweis
  • Beantragung Reisepass
  • Beantragung Kinderreisepass
  • Beantragung Führungszeugnis
  • Beantragung Auszug Gewerbezentralregister
 
Termine werden ausschließlich für die Meldebehörde im Bürgerhaus am Wall, Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz vergeben.

Auskünfte für Gehörlose und Hörbehinderte

Um gehörlosen oder hörbehinderten Menschen den Service der 115 zugänglich zu machen, wurde das Gebärdentelefon in Kooperation mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) eingerichtet. Hier werden ausschließlich in Gebärdensprache Auskünfte zu den allgemeinen Informationen der an der Behördenrufnummer teilnehmenden Kommunen und Behörden gegeben.