Interkulturelle Wochen

19. September bis 4. Oktober 2020

Eröffnung IKW 2019: Auch Tanzdarbietungen waren beim Bühnenprogramm dabei

Die bundesweiten Interkulturellen Wochen finden vom 19. September bis 4. Oktober 2020 auch in Chemnitz statt. Die Eröffnungsveranstaltung wird am 19. September im Stadtzentrum sein.

Theatervorstellungen, Filmvorführungen, Tanzkurse und Konzerte, Länderabende, Sportveranstaltungen, Lesungen und Autorengespräche, Fortbildungen, Vorträge, Workshops und Infoveranstaltungen zu verschiedensten Themen sowie der Austausch zwischen Religionen sollen Interesse an Menschen und Begegnung wecken. Die Vielfalt in der Stadt Chemnitz soll sich auch in der Vielfalt der angebotenen Veranstaltungen widerspiegeln.

Rückblick: Programm 2019

Programm der Interkulturellen Wochen 2019