Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung

Amerikanische Faulbrut der Bienen in Chemnitz

Bienen mit Wabe

In Chemnitz ist die Amerikanische Faulbrut der Bienen seit dem 08.08.2019 erloschen.

Der eingerichtete Sperrbezirk wird aufgehoben. Für Imker und Bienenhalter, die sich in dem eingerichteten Sperrbezirk befanden, gelten ab sofort nicht mehr die Vorschriften der Tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügung vom 07.05.2019.

Die Bekanntmachung der Allgemeinverfügung zur Aufhebung der tierseuchenrechtlichen Allgemeinverfügung zum Schutz gegen die Amerikanische Faulbrut der Bienen vom 7. Mai 2019  wird im Amtsblatt vom 16.08. 2019 bekannt gemacht.

 

Allgemeinverfügung

Die tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung vom 07.05.2019 wurde im August 2019 aufgehoben.