Oberbürgermeisterwahl 2020: Hinweise für Wahlhelfer

Am 20. September 2020 findet die Wahl der Oberbürgermeisterin/des Oberbürgermeisters für die Amtszeit 2020 bis 2027 statt. Der eventuell erforderliche zweite Wahlgang wird am 11. Oktober 2020 durchgeführt.

Für eine ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen wird für jeden Wahlbezirk in der Stadt Chemnitz ein Wahlvorstand gebildet, der den reibungslosen Verlauf der Stimmabgabe und die Stimmenauszählung im jeweiligen Wahlobjekt am Wahlsonntag sicherstellt. Die Wahlobjekte sind an den Wahltagen für die Stimmenabgabe von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Direkt im Anschluss erfolgt durch die Wahlvorstände die Stimmenauszählung.

 

Die Wahlbehörde sucht Bürgerinnen und Bürger, die in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchten. Es wird angestrebt, die Wahlhelfer in Wohnnähe einzusetzen. Für die ehrenamtliche Tätigkeit im Wahlvorstand erhalten die Wahlhelfer eine Entschädigungspauschale.

 

Wenn Sie uns durch eine Mitarbeit in einem Wahlvorstand unterstützen möchten, senden Sie bitte Ihre Bereitschaftserklärung per Post an

Stadt Chemnitz
Wahlbehörde
09106 Chemnitz

Die Bereitschaftserklärung (Vorder- und Rückseite) können Sie auch per E-Mail (wahlhelfer@stadt-chemnitz.de) an die Wahlbehörde senden oder im Rathaus (Markt 1), im Bürgerhaus am Wall (Düsseldorfer Platz 1), im Moritzhof (Bahnhofstraße 53) sowie im Neuen Technischen Rathaus (Friedensplatz 1) jeweils an den dortigen Informationsschaltern, in den Bürgerservicestellen bzw. in der Wahlbehörde (Bahnhofstraße 53) abgeben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Hinweisblatt für Wahlhelfer. Gerne beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wahlbehörde Ihre Fragen auch telefonisch unter 0371 488-7473.

Ihre Wahlbehörde

Datenschutzrechtliche Informationen

nach Artikel 13 Abs. 1 und 2 DSGVO

 

zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Stadt Chemnitz im Zusammenhang mit
der Verwendung von persönlichen Daten bei der Besetzung der Wahlvorstände bei Parlaments- und Kommunalwahlen:


Informationen zur Oberbürgermeisterwahl 2020

Neues Rathaus

Aktuelle Informationen und Hinweise für Wahlbewerber und zum Wahlrecht.

mehr