Richard-Hartmann-Halle

Richard-Hartmann-Halle
  • Vierfeld-Sporthalle für den Schul- und Vereinssport - geeignet für viele Sportarten
  • Zuschauerkapazität von 2000 Sitzplätzen, (davon 900 auf Teleskoptribünen und 1 100 auf fest installierten Plätzen),
  • Heimspielstätte der Bundesligabasketballer des NINERS CHEMNITZ e. V.
     

Die Richard-Hartmann-Halle wurde 2002 eingeweiht.

 

Funktionsbereiche

  • Vierfeld-Sporthalle 60m x 32m, in vier Spielfelder teilbar
  • Konditions/Kraftraum
  • Fitnessraum
  • Gymnastikraum
  • Cateringbereich