21.07.2020
Pressemitteilung 425

Wahlvorschläge für die Oberbürgermeisterwahl am 20. September 2020 in Chemnitz zugelassen


Der Stadtwahlausschuss für die Oberbürgermeisterwahl am 20. September 2020 hat in seiner heutigen Sitzung folgende Wahlvorschläge (in der Reihenfolge auf dem Stimmzettel) von Parteien, Wählervereinigungen und Einzelbewerbern zugelassen:
 

Wahlvorschlag

Bewerber/in

Beruf/Tätigkeit

Christlich Demokratische Union Deutschlands
(CDU)

Patt, Almut Friederike

Rechtsanwältin

Alternative für Deutschland
(AfD)

Oehme, Bernhard Ulrich

Diplom-Ingenieur

DIE LINKE
(DIE LINKE)

Schaper, Susanne

Diplom-Pflegewirtin (FH)

Sozialdemokratische Partei Deutschlands
(SPD)

Schulze, Peter Sven

Bürgermeister

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 
(GRÜNE)

Zschocke, Mathias Volkmar

Landtagsabgeordneter

Bürgerbewegung PRO CHEMNITZ/ Deutsche Soziale Union
(PRO CHEMNITZ. DSU)

Kohlmann, Karl Martin

Rechtsanwalt

Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative 
(Die PARTEI)

Vogel, Paul Thomas

Diplom-Ingenieur

Faßmann

Faßmann, Lars

Unternehmer

FREIE WÄHLER
(FREIE WÄHLER)

Eberlein, Jens Matthias

Leitender Angestellter


Die öffentliche Bekanntmachung der Wahlvorschläge erfolgt im Amtsblatt Nr. 31 am 31. Juli 2020.

Informationen

Herausgeber:
Pressestelle Stadt Chemnitz