Themen des Tages

„Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ - Interkulturelle Wochen in Chemnitz

„Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ - Interkulturelle Wochen in Chemnitz

Vom 27. September bis zum 12. Oktober 2014 finden unter dem Motto „Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“ die Interkulturellen Wochen in Chemnitz statt. Der Eröffnungstag, 27. September, startet 11.40 Uhr mit einem offenen Festumzug vom Tietz über das Rathaus zur Bühne auf dem Neumarkt.  12 Uhr werden hier Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig, der Sächsische Ausländerbeauftragte Professor Dr. Martin Gillo und die Ausländerbeauftragte der Stadt Chemnitz Etelka Kobuß mit Grußworten die Interkulturellen Wochen in Chemnitz eröffnen.  mehrmehr

Interkulturelle Wochen in Chemnitz

 
 

Die Stadt

Berichterstattung zum Stadion: Neue Nord- und Südtribünen überdacht – Großteil der Aufträge an Unternehmen in der Region vergeben

Das neue Stadion aus der Vogelperspektive (Quelle: BAM Sports GmbH/BAM Deutschland AG)

Über den Stand der Arbeiten auf der Stadionbaustelle an der Gellertstraße informierte am Mittwoch turnusgemäß Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig den Planungs-, Bau- und Umweltausschuss des Stadtrates. Zum Stand des Baus berichtete zudem der zuständige Projektleiter des beauftragten Generalübernehmers BAM, Kay-Uwe Panzer. mehrmehr

 

OB Ludwig: Ziel ist ein gutes Miteinander

Die steigende Zahl von Flüchtlingen und Asylsuchenden aus verschiedenen Regionen der Welt stellt Bund, Freistaat und Kommunen vor neue Herausforderungen. Über die aktuelle Situation in Chemnitz und die weitere Entwicklung informierten am Dienstag Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig und Annette Drossel, Abteilungsleiterin Inneres, Soziales und Gesundheit, bei einem Pressegespräch. Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Anliegen und Fragen an das Bürgerbüro der Oberbürgermeisterin wenden, per E-Mail an buergerbuero@stadt-chemnitz.de oder telefonisch unter 0371 488-1516. mehrmehr

 

Chemnitz-Wissen testen und „Offizieller Bots©hafter“ werden

Chemnitz-Wissen testen und „Offizieller Bots©hafter“ werden

Woher hat Chemnitz seinen Namen? Ein überzeugter Chemnitzer Radfahrer fährt Bikes welcher Marke? Diese und vorläufig 21 weitere Fragen rund um Chemnitz gibt es beim offiziellen Botschaftertest auf der Seite www.die-stadt-bin-ich.de. Alle Chemnitzerinnen und Chemnitzer sind aufgerufen ihr Wissen über die drittgrößte Stadt in den neuen Bundesländern unter Beweis zu stellen und so „Offiziellen Bots©hafter“ zu werden. mehrmehr

 

Amtsblatt vom 17. September 2014

Chemnitzer Amtsblatt

In der aktuellen Ausgabe unter anderem ein Bericht zur Lauf-KulTour, Neues zum Chemnitztalradweg, Informationen zur Asylbewerberproblematik sowie ein neues Interview in der Reihe "Macher der Woche". mehrmehr

 

Werbung

 
 

Wirtschaft & Wissenschaft

Chemieanlagenbau Chemnitz begeht 50-jähriges Bestehen

Die Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH – kurz: CAC – begeht in diesen Tagen ihr 50-jähriges Bestehen und blickt dabei mit einem „Retrospectacle“ auf eine lange, abwechslungseiche und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Auch Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig gratulierte beim Festakt. mehrmehr

 
 

Soziales & Gesundheit

Effizient und modern: Sozialamt erweitert elektronische Aktenführung

Nach dem erfolgreichen Start des Kundenportals für die Beratung und Bearbeitung sozialer Leistungen im vergangenen Jahr wird jetzt im Sozialamt der Stadt ein weiterer Baustein für eine moderne und bürgerfreundliche Verwaltungsarbeit hinzugefügt: In der Abteilung Sozialhilfe im Sozialamt werden die Leistungsakten für die ambulanten Hilfen ab sofort nur noch elektronisch geführt. mehrmehr

 

Schuljahr 2014/15: Stadt Chemnitz investiert weiter beträchtliche finanzielle Mittel zur Umsetzung des Schulhausbauprogramms sowie für Schulausstattungen und Lernmittel

Mit dem 2013 gestarteten ambitionierten Schulhausbauprogramm der Stadt Chemnitz werden an Chemnitzer Schulen Baumaßnahmen mit einem Gesamtvolumen von 40 Mio. Euro realisiert, davon hat die Stadt Chemnitz mit 21 Mio. Euro bereits über die Hälfte der Summe investiert - insgesamt investiert die Stadt 24 Mio. Euro als Eigenanteil. Fortgesetzt wird das Schulhausbauprogramm durch den Grundsatzentscheid des Stadtrates auch in den Jahren 2015 bis 2016, dann mit einem Investitionsvolumen von 33,5 Mio. Euro.
mehrmehr
 

Kita-Portal der Stadt Chemnitz ermöglicht Anmeldung per Mausklick

Kita-Portal der Stadt Chemnitz / Foto: Fotolia.com © yanlev

Den Kita-Platz einfach per Mausklick suchen? Das ist ab sofort mit dem Online-Belegungsmanagementsystem „Kita-Portal“ möglich. Alle 222 Chemnitzer Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen in kommunaler und in freier Trägerschaft  sind in diesem neuen Portal zu finden. Bequem von zu Hause können Eltern die für sie und ihr Kind passende Einrichtung finden, auswählen und sich dort anmelden. mehrmehr

 
 

Kultur & Freizeit

JugendKunstTriennale 2015: Abgabe der Wettbewerbsbeiträge in Chemnitz vom 23. bis 25. September im Haus der Verbände

Jktriennale

Das Kulturbüro der Stadt Chemnitz erinnert an die Abgabe der Wettbewerbsbeiträge für die Beteiligung an der JugendKunstTriennale 2015: Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren, die sich mit einem oder sogar zwei Kunstwerken für die Teilnahme an der großen Wettbewerbsausstellung 2015 bewerben möchten, können ihre Arbeiten in dieser Woche im Haus der Verbände abgeben. mehrmehr

 
 

Verkehrsmeldungen

Tiefbauamt erneuert die Verrohrung des Klaffenbacher Bachs

Am Dienstag, 23. September beginnt auf der Klaffenbacher Hauptstraße eine Baumaßnahme des Tiefbauamtes zur Erneuerung der Verrohrung des Klaffenbacher Bachs im Bereich ab Haus 107 bis 111. mehrmehr

 

"Am Mühlberg" werden Hochwasserschäden beseitigt

Das Tiefbauamt der Stadt beginnt am Montag, 22. September mit Straßenbaumaßnahmen in der durch das Hochwasser 2013 beschädigten Straße "Am Mühlberg" im Chemnitzer Ortsteil Einsiedel. mehrmehr

 

Ausgewählte Einbahnstraßen sollen für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden

Ausgewählte Einbahnstraßen sollen für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden

Die Stadt Chemnitz beabsichtigt, ausgewählte Einbahnstraßen im Stadtgebiet für den Radverkehr in Gegenrichtung zu öffnen. Dies betrifft Straßen, für die eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h gilt. Damit wird eine der Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt. mehrmehr

 

Weitere Verkehrsmeldungen:

 
  • Tiefbaumaßnahmen auf der Markersdorfer Straße vorfristig abgeschlossen mehrmehr
  • Abbau der Tempo-30- Beschilderung auf der Bornaer Straße mehrmehr
  • Hochwasserschutzmaßnahmen und Beseitigung von Hochwasserschäden auf Annaberger Straße mehrmehr
  • Vollsperrung während Bauarbeiten auf der Bernsdorfer Straße mehrmehr
  • Kanalbaumaßnahme und Deckeninstandsetzung auf der Helbersdorfer Straße mehrmehr
  • Ufermauer an der Fabrikstraße wird saniert mehrmehr
  • Brücke Kaßbergauffahrt: Zustand macht Einschränkungen notwendig mehrmehr
 

Bürger & Rathaus

Terminvergabe für Bürgeranliegen in der Meldebehörde vorab über Behördenrufnummer 115

Behördenrufnummer 115

Zur Verkürzung von Wartezeiten in der Meldebehörde können sich Bürgerinnen und Bürger vorab einen Termin reservieren lassen. Diese Terminvergabe erfolgt über die Behördenrufnummer 115. mehrmehr

 

Seit 1. Februar 2014 gilt SEPA auch im Zahlungsverkehr mit der Stadtverwaltung Chemnitz

Seit 1. Februar 2014 gilt das einheitliche europäische Zahlungsformat SEPA (Single Euro Payments Area). Die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen werden damit durch IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Bank Identifier Code) ersetzt. Dadurch ändern sich auch die Bankverbindungen der Stadtverwaltung Chemnitz. mehrmehr

 

Online-Petitionen ermöglichen Beteiligung übers Internet

Petitionen können ab sofort nicht mehr nur wie bisher in Schriftform, sondern auch online über die städtische Internetseite eingereicht werden. Darüber hinaus besteht dort erstmals die Möglichkeit, die eingereichten Anliegen öffentlich zu diskutieren.

Online-Petitionen: Einreichen und diskutieren

 

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten