Chemnitz-Strategie

Der modernisierte Chemnitzer Hauptbahnhof ist der Knotenpunkt im Chemnitzer Modell, dass Stadtbahn und die Bahnen in die Region sowie den Bahnverkehr verbindet.

Wann haben Sie zuletzt über die Zukunft von Chemnitz nachgedacht?

Wie sieht zukünftig eigentlich gutes Leben in Chemnitz aus?

Was bedeutet gutes Leben in Chemnitz?

Auf welche großen Fragen für Chemnitz  sollten wir bis 2040 eine Antwort gefunden haben?

Was sind die Schlüsselthemen, die für die nächsten 20 bis 25 Jahre die Chemnitzer Stadtentwicklung prägen werden?

An welchen Orten in der Stadt gibt es Handlungsbedarfe?
 

Kurzum:

 

Wie sieht Ihr Chemnitz im Jahr 2040 aus?


Sie möchten gemeinsam mit uns das Chemnitz von Übermorgen denken und gestalten? Dann sind Sie hier genau richtig!

Aktuelles

Die Besucher der Auftaktveranstaltung zur Chemnitz-Strategie beteiligten sich bei den interaktiven Stationen mit viel Engagement und Freude

Zur Auftaktveranstaltung für die Chemnitz-Strategie waren alle Interessierten und Mitgestalter ins Tietz-Foyer (Moritzstraße 20) eingeladen. Mit bunten Formaten und in lockerer Atmosphäre tauschten sich die Besucherinnen und Besucher dazu aus, welche Themen sie zur Zukunft ihrer Stadt besonders bewegen.

mehr

FAQ

Hier sind die wichtigen Fakten dargestellt, die genauer erläutern, was die Strategie ist, wie Sie mitmachen können und wozu wir die Chemnitz-Strategie eigentlich brauchen.

mehr

Morgenstadt

Wie sind wir überhaupt auf diese Idee gekommen? In der Ergebnisanalyse der Morgenstadt "City Lab" können Sie die Entstehungsgeschichte des Strategieprozesses nachlesen.

mehr

Prozess der Chemnitz-Strategie

Zur Auftaktveranstaltung für die Chemnitz-Strategie kommen interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie viele verschiedene Akteure ins Tietz-Foyer, um sich mit bunten Formaten und in lockerer Atmosphäre dazu auszutauschen, welche Themen sie zur Zukunft ihrer Stadt besonders bewegen.

Der Stadtrat beschließt die Entwicklung eines gesamtstädtischen strategischen Leitbildes inklusive dazugehöriger Ziele und Leitlinien, an denen sich die weiteren Stadtentwicklungskonzepte der Stadt Chemnitz ausrichten. Die Erarbeitung des Leitbildes soll unter breiter Mitwirkung der Chemnitzer Bürgerinnen und Bürger, der Mitglieder des Stadtrates, von Stadtteilvertretern, Chemnitzer Einrichtungen aus Wissenschaft, Kultur, Sport, Wirtschaft sowie der Stadtverwaltung erarbeitet werden.

Die Stabsstelle Strategieentwicklung, Morgenstadt nimmt Ihre Arbeit auf.
 

Die Stadt Chemnitz unterzieht sich einer umfassenden Stadtanalyse, welche die Stärken und Schwächen, Chancen und Gefahren für die Zukunft der Stadt Chemnitz aufzeigt. Im Ergebnis stehen Handlungsempfehlungen für die Chemnitzer Stadtentwicklung.


Pressemitteilungen zur Chemnitz-Strategie