Radfahren im Alltag

Premiumradweg zwischen Wüstenbrand und Küchwald wächst

Zwei Bauabschnitte beginnen auf der ehemaligen Bahnstrecke

Markant: Der schräge Pylon des Radwegs an der Autobahn.

Für den Bau des Premiumradweges Wüstenbrand – Küchwald hat die Stadt Chemnitz eine Förderung von insgesamt mehr als 8,6 Millionen Euro erhalten. Baubürgermeister Michael Stötzer hat am 27. Oktober für das umfangreiche Vorhaben die drei Zuwendungsbescheide entgegengenommen.

Mit der Zuwendung können der Bauabschnitt 3.0 von der Kalkstraße bis zur Rudolf-Krahl-Straße sowie der Bauabschnitt 2.1 von der Riedstraße bis über die Kalkstraße gebaut werden. Zum Bauabschnitt 2.1 gehört auch eine markante Brückenkonstruktion zur nahtlosen Überquerung der Kalkstraße.

mehr

Erste Fahrradstraßen in Chemnitz eingerichtet

Reichenhainer Straße und Schloßstraße machen den Anfang

Die neue Fahrradstraße in der Schloßstraße.

Der Radverkehr in Chemnitz soll weiter gestärkt und sicherer gestaltet werden. Aus diesem Grund ist am 19. Oktober 2021 ein Abschnitt der Schloßstraße als sogenannte Fahrradstraße freigegeben worden.

Schon Ende April wurde in der Reichenhainer Straße der Abschnitt zwischen Lutherstraße und Campusplatz in beiden Richtungen als Fahrradstraße eingerichtet. 

Außerdem beantworten wir alle Fragen, die man zu Fahrradstraßen wissen muss.

mehr

Routenplan durch Chemnitz

Die Karte „Mit dem Fahrrad durch Chemnitz“ wurde von der Stadt Chemnitz 2017 aktualisiert. Er zeigt eine Übersicht der ausgeschilderten Radrouten im Stadtgebiet und stellt an der Strecke liegende Sehenswürdigkeiten dar.. 

Der Plan liegt in allen Rathäusern und Bürgerservicestellen sowie in der Tourist-Information Chemnitz  aus. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, z. B. für Verbände und Fahrradläden, die Karte unter radverkehr@stadt-chemnitz.de bis zu 150 Stück zu bestellen.

Infoflyer um Thema Radfahren

Die Stadt Chemnitz veröffentlicht regelmäßig Infoflyer zum Thema Radverkehr. Diese liegen u. a. zur kostenlosen Mitnahme in den Infotheken der Rathäuser aus.

Chemnitzer Stadtfahrrad

Das Projekt "Chemnitzer Stadtfahrrad" bietet an 10 Ausleihstationen insgesamt 150 Leihfahrräder an, mit denen jeder Tourist oder Einheimische die Stadt erkunden kann.

Das Prinzip ist einfach: Personaldokument vorlegen, 2 Euro Leihgebühr pro Tag und Rad bezahlen und Los geht´s.

Radverkehrskonzeption

Um den Radverkehr systematisch zu fördern, hat der Stadtrat die Radverkehrskonzeption im Februar 2013 beschlossen. In die Erarbeitung eingebunden waren Akteuren aus Verbänden, Vereinen und Interessengruppen, aus der Kommunalpolitik sowie aus der Stadtverwaltung.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/