Veranstaltungskalender


Vorträge

Chemnitzer Linux-Tage: „Natürlich intelligent.“

16.03.2019 - 17.03.2019
TU Chemnitz - Zentrales Hörsaalgebäude
Reichenhainer Straße 90, 09126 Chemnitz
TU Chemnitz

Details

Die 21. Chemnitzer Linux-Tage (CLT) widmen sich am 16. und 17. März 2019 dem Thema „Künstliche Intelligenz” und bieten Interessierten jedes Alters eine Plattform zum Zuhören, Diskutieren, Selbermachen und Philosophieren rund um das frei verfügbare Betriebssystem Linux und Open Source (quelloffene Software). 90 Vorträge und zehn Workshops befassen sich im Hörsaalgebäude der TU Chemnitz an der Reichenhainer Straße unter anderem mit dem Internet of Things, Deep und Machine Learning, aber auch mit Publishing, Infrastruktur, Sicherheit und Recht. Ganz im Zeichen des diesjährigen Mottos „Natürlich intelligent.“ wird Dr. Julien Vitay, der an der Professur für Künstliche Intelligenz der Technischen Universität Chemnitz arbeitet, in der Keynote am Samstag auf den aktuellen Stand der Technik des Deep Learning und mögliche Grenzen und Potenziale eingehen. Damit leitet er den wissenschaftlichen Workshop „LocalizeIT“ der Juniorprofessur Media Computing ein, der parallel zu den Chemnitzer Linux-Tagen stattfindet.

Mehr Informationen