20.05.2020
Pressemitteilung 280

Schulsporthallen für Vereinssport geöffnet


Die Abfrage aller Schulen, ob sie ihre Sporthallen aufgrund der Sächsischen-Corona-Schutz-Verordnung für den regulären Unterricht benötigen, hat ergeben, dass folgende Schulsporthallen für die Nutzung für Vereine wieder zur Verfügung stehen. Die Nutzer der jeweiligen Sporthallen werden direkt informiert.
 

  • Anton-Semjonowitsch-Makarenko-GS
  • Charles-Darwin-GS
  • Dr.-Salvador-Allende-GS
  • Emanuel-Gottlieb-Flemming-GS
  • Gebrüder-Grimm-GS (nach 17 Uhr)
  • Gotthold-Ephraim-Lessing-GS
  • GS "Am Stadtpark"
  • GS Ebersdorf
  • GS Einsiedel
  • GS Gablenz
  • GS Glösa
  • GS Harthau
  • GS Mittelbach
  • GS Rabenstein (nach 17 Uhr)
  • GS Röhrsdorf
  • GS Siegmar
  • GS Sonnenberg
  • Heinrich-Heine-GS
  • Jan-Amos-Comenius-GS
  • Pablo-Neruda-GS
  • Rosa-Luxemburg-GS am Brühl
  • Rudolfschule -GS-
  • Schlossschule-GS (nach 17 Uhr)
  • Valentina-Tereschkowa-GS
  • Annenschule, GS/OS
  • OS Gablenz
  • Obere Luisenschule GS / Untere Luisenschule OS
  • Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium
  • Gymnasium Einsiedel
  • Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium, Hohe Str. 25
  • BSZ für Ernähr., Gastgew., Hauswirtschaft
  • BSZ für Technik I
  • BSZ für Technik II  Promenadenstraße
  • BSZ für Technik III
  • G.-Götz-FÖS
  • J.-H.-Pestalozzi-FÖS
  • J.-Trüper-Schule - Schulen zur Erziehungshilfe
  • Schule Altchemnitz (Förderschule)
  • Sprachheilschule "Ernst Busch"

Informationen

Herausgeber:
Pressestelle Stadt Chemnitz