15.03.2020
Pressemitteilung 171

Neuer Corona-Fall in Chemnitz - Gesundheitsamt schließt Sportschulen und Sportinternat ab sofort


Eine Lehrerin an der Chemnitzer Sportoberschule ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden.

Das Gesundheitsamt hat aus diesem Grund die Sportoberschule, das Sportgymnasium sowie das Sportinternat mit sofortiger Wirkung geschlossen.

Aufgrund der Situation weist das Gesundheitsamt an: die Schüler, Lehrer, Trainer und alle Mitarbeiter der Schule sind ab sofort unter häuslicher Quarantäne zum Schutz der Betroffenen und dürfen bis auf weiteres die Wohnungen nicht verlassen. Unnötige soziale Kontakte sollen unterlassen werden.

Ein sofortiger Test der Personen ist nicht notwendig. Das Gesundheitsamt wird sich in den kommenden Tagen an die Betroffenen direkt schriftlich wenden.
 

Informationen

Herausgeber:
Pressestelle Stadt Chemnitz