07.12.2018
Pressemitteilung 863

Evaluierung der Ringbuslinie 82


Fahrgäste können bis Mitte Januar 2019 Hinweise einbringen

Die Buslinie 82, die sogenannte Ringbuslinie, ist seit inzwischen einem Jahr in Betrieb und wird nun erneut evaluiert. Durch den Ausbau der Ringbushaltestellen bis Ende 2019, aber auch aufgrund weiterer laufender und geplanter Baumaßnahmen entlang des Linienweges, muss der Betrieb, die Wirkung und der Erfolg der Linie laufend beobachtet werden. Hierfür werden Fahrgastzahlen und Fahrtzeitprofile der Linie 82 ausgewertet, es fließen aber auch direkte Hinweise von Fahrgästen ein.

Um die Linie auch in Zukunft zu verbessern, sind Fahrgäste aufgerufen, auch weiterhin Hinweise offen und detailliert mitzuteilen. So kann entsprechend nachgesteuert werden. Die Hinweise zur Linie 82A und 82B können bis Mitte Januar 2019 an die E-Mail-Adresse nahverkehr@stadt-chemnitz.de gerichtet werden.

Ende Januar 2019 werden die Hinweise dann gebündelt zwischen Stadt Chemnitz und CVAG diskutiert und daraus mögliche Lösungen und weitere Verbesserungen erarbeitet.

Seit Februar 2018 wurde die Ringbuslinie bereits um den Linienweg über das Sportforum sowie den Städtischen Friedhof erweitert. Seit dem wird sie in der Hauptverkehrszeit als „echter“ Ring in beide Richtungen betrieben.

Die Buslinie 82 wurde als sogenannte Ringbuslinie und völlig neues Angebot im ÖPNV der Stadt Chemnitz im Dezember 2017 in Betrieb genommen mit dem Ziel, eine schnellere Verbindung zwischen den Stadtteilen ohne Umstieg an der Zentralhaltestelle zu schaffen.

Hierfür hatte die CVAG neue Fahrzeuge angeschafft, neue Fahrer eingestellt und die betriebliche Umsetzung vorbereitet. Das Tiefbauamt der Stadt Chemnitz richtete neue Haltestellen ein, die bis Ende 2019 alle barrierefrei ausgebaut werden.

Anmerkung: Die eingegangenen Hinweise können nicht persönlich beantwortet werden. Es werden aber alle Anregungen ernst genommen und nach Prüfung zur Verbesserung der Linie herangezogen.

 

 

 

 

 

 

Informationen

Herausgeber:
Pressestelle Stadt Chemnitz