Chemnitz, den 08.01.2016

Chemnitz wächst weiter: 248.878 Einwohner zum Jahresende - Zuzug vor allem unter den Jüngeren

Die Stadt Chemnitz konnte im vergangenen Jahr den positiven Trend der Vorjahre fortführen und hat weiter Einwohner hinzugewonnen. Zum 31.12.2015 zählte die Stadt 248.878 Einwohner. Zum Jahresende 2014 waren es noch 243.605 Einwohner und damit 5.273 Einwohner weniger. Weitere rund 3.800 Einwohner hatten einen Zweitwohnsitz in Chemnitz (Stand 30.11.2015).

Nach vorläufigen statistischen Angaben zählte die Stadt im vergangenen Jahr 29.226 Zuzüge bei 22.884 Wegzügen. Dies ergibt im Saldo ein Plus von rund 6.300 und fällt damit deutlich höher aus als noch in den Vorjahren. Die Zahlen zu Geburten und Sterbefällen in der Stadt lassen sich erst in einigen Wochen verlässlich angeben.

Der Zuwachs ist vor allem unter den jüngeren Altersgruppen der zwischen 21- und 39-Jährigen zu finden. Darunter sind auch zunehmend Rückkehrer oder Pendler, die sich für Chemnitz nicht nur als Arbeitsort, sondern auch als Lebensmittelpunkt, an dem Beruf und Familie gut vereinbar sind, entscheiden.

 

Pressestelle Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten