Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 17 Chemnitz, den 10.01.2018

Wiedereinstieg in das Berufsleben für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker durch EU-Projekt

Einladung zum Fototermin: Projekteilnehmerinnen und -teilnehmer zu Besuch im Rathaus am 12. Januar, 10 Uhr

Am kommenden Freitag, dem 12. Januar 2018, 10 Uhr werden zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker im Grünen Salon des Rathauses begrüßt, die am Projekt „Brücke für Akademikerinnen und Akademiker in Chemnitz“ teilnehmen. Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds und dem Bundesministerium für Soziales gefördert und richtet sich an Migranten, die im Ausland einen akademischen Abschluss erworben haben.

EU-Koordinatorin Pia Sachs wird ihnen zunächst Chemnitz und die Europaarbeit der Stadt vorstellen. Anschießend erhalten alle Teilnehmenden eine Führung durch das Rathaus, um weitere Informationen zur Chemnitzer Geschichte zu erhalten. Die Teilnehmer kommen aus Libyen, Syrien, Indien, Russland, der Ukraine, Weißrussland und Serbien.

Die beruflichen Felder der Migranten umfassen Bauingenieur- und Chemieingenieurwesen, Rechtswissenschaft und Elektrotechnik. Ein Arbeitsmarktcoaching bildet die Brücke zum Arbeitsmarkt. Die PROFIL Bildungsgesellschaft mbH organisiert innerhalb des Projektes ein Fachtraining und berufsbezogenes Sprachtraining, um erwachsenen Migranten den Einstieg auf den deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Begleitet werden die Teilnehmenden von der pädagogischen Leiterin der PROFIL Bildungsgesellschaft, Anja Herrmann (herrmann@bildungsgesellschaft-chemnitz.de Tel. 0371 5607503)

Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten