Schnelleinstieg:


Aktuelle Pressemitteilungen

 

PRESSEMITTEILUNG 458 Chemnitz, den 11.08.2017

Ausbau der Wilhelm-Busch-Straße (2. BA) abgeschlossen

2. Bauabschnitt zwischen Zschopauer Straße „alt“ und Kleinolbersdorfer Straße in Chemnitz

Die komplexen Tiefbauarbeiten in der Wilhelm-Busch-Straße zwischen der Zschopauer Straße (alt) und der Kleinolbersdorfer Straße sind abgeschlossen, in dieser Woche wurden noch Restarbeiten vorgenommen.

Seit März 2016 haben das Tiefbauamt, der Entsorgungsbetrieb der Stadt Chemnitz (ESC) und der Versorger Eins gemeinsam umfangreiche Baumaßnahmen umgesetzt. Der ESC hat durch einen Neubau von ca. 600 Metern Schmutzwasserkanal und ca. 600 Metern Regenwasserkanal die bisherige, stark erneuerungsbedürftige Mischwasserkanalisation ersetzt. Dabei wurden die Hausanschlüsse an das neue Entwässerungssystem – die getrennte Ableitung von Schmutz- und Regenwasser – angepasst.

Eins hat Erneuerungen am Medienbestand Trinkwasser, Gas, Elektroversorgung sowie Straßenbeleuchtung vorgenommen. Insgesamt wurden 255 Meter Trinkwasserleitung und 660 Meter Gasleitung erneuert. Außerdem wurden auf der gesamten Länge ein neues erdverlegtes Niederspannungskabel und eine neue Straßenbeleuchtungsanlage errichtet. Damit können die vorhandenen Freileitungen ersetzt werden. Nach erfolgter Umstellung der Elt-Anschlüsse in den privaten Grundstücken werden die Freileitungsmasten noch zurückgebaut und die Bordanlage in diesen Bereichen vervollständigt.

Durch die Deutsche Telekom AG und Vodafone Kabel Deutschland GmbH wurden im Baugebiet ebenfalls Kabelverlegearbeiten vorgenommen.

Nach den Medienverlegungen hat das Tiefbauamt die Straße grundhaft ausgebaut und den  bisherigen Straßenraum auf einer Länge von ca. 580 Meter umgestaltet. In diesem Zusammenhang erfolgte der Neubau eines Gehwegs, sowie die Erneuerung der Straßenentwässerung und verschiedene Anpassungen an die privaten Zufahrten und Zugänge.

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf ca. 1,6 Mio. Euro. Davon wurden rund davon 550.000 Euro für den Straßenbau, 700.000 Euro für den Kanalbau und 350.000 Euro für die Versorgungsmedien investiert.

Mit der Umsetzung der Baumaßnahme war die Firma Dietmar Mothes GmbH aus Chemnitz beauftragt.

 
Pressestelle
Stadt Chemnitz

Schnell-Links:


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
4 Wochen anzeigenKalender - Wochenansicht und Monatsansicht umschalten